Recyclieren wir – ein Beispiel

Recyclieren wir – ein Beispiel
Mit dem Projekt „Recyceln – Vorbild sein“ wurde der erste Schritt zum organisiertem, separatem Sammeln der sekundären Rohstoffe. Die Wichtigkeit dieses Schrittes liegt in der Entwicklung des neuen Zugangs zu Abfall und sekundären Rohstoffen.

Separates Sammeln und Abfuhr des alten Papiers und Kartons für Recycling wurde organisiert für:

  • 16 Regierungsorganisationen,
  • 11 Nichtregierungsorganisationen,
  • 3 Schulen,
  • 6 Firmen und
  • 4 Medienhäusern.
Im Projekt wurde die Teilnahme von 20 Organisationen und Firmen vorgesehen, aber wegen großen Interesses wurden 40 eingeschlossen.

Das Projekt hat der Vorsitzender des Kantons Tuzla unterstützt und mit seiner Hilfe haben wir in das Projekt auch die Regierung des Kantons und alle Ministerien eingeschlossen.

Das Monitorring hat gezeigt, dass im Projekt 2500 Angestellte und 1500 Schüler partizipiert haben und dass es in 80% der Organisationen nachhaltig ist.

Nach der Verteilung der Eimer und Container wurde eine Presskonferenz, an der acht Medienhäuser waren, organisiert. Der Projektlauf wurde gut in den Medien, in Kanton Tuzla, präsentiert, was dem Interesse der Firmen/Organisationen zur Teilnahme am Projekt und dem Erfolg des Projekts beigetragen hat.

Eine Liste, der Firmen/Organisationen und Gemeinden die sich an der Projektverbreitung interessieren, wurde formiert.

Mit der Hilfe von anderen Donattoren wurde separates Papiersammeln in 3 Schulen, 9 Läden und 30 Haushalten in zwei Ortsgemeinden in Lukavac, nach diesem Model, organisiert.

Das Interesse und Konkurrenz zwischen den Firmen, die das Papier abkaufen, sind gewachsen.

Die Projektpräsentation war auf dem nationalen Niveau durch unsere Mitgliedschaft in verschiedenen Netzen (ÖkoNetzBiH, DEF, Referente Gruppe) und schon gibt es Anzeichen, dass das Projekt sich auch auf andere Teile von B&H verbreiten wirt.

Informationen und Projektresultate erreichbar auf: www.tuzla.chwww.ekomrezabih.net.

Übersicht der Aktivitäten

Klicken Sie hier, um sich Dokument

Durchdringen der Grundthemen des Projekts 

Neue Wissen 

Kommentar

Wir bedanken und den Donattoren für finanzielle Unterstützung für dieses Projekt, dessen Implementierung und Erfüllung der gewünschten Ziele uns ein Vergnügen war.
Dieses Projekt hat uns geholfen die Prozesse für organisiertes separates Sammeln der sekundären Rohstoffe zu beginnen und es ist ein guter Grundsatz für neue Projekte aus diesem Bereich.

Die guten Projektresultate haben bei der Bildung des Images des Umweltschutz- und Energie Zentrums in B&H und weiter, beigetragen.